jahrbuch_cv_2016_umschlagGemeinnützige Organisationen können ab sofort Exemplare zum Weitergeben an Entscheidungsträger bestellen

(Bonn, 25.11.2016) Das Jahrbuch für Religionsfreiheit 2016 enthält Beiträge von Angela Merkel, Volker Kauder, Annette Schawan und Heiner Bielefeldt und Beiträge von Aleviten, Jesiden und Bahai. Das Jahrbuch Verfolgung und Diskriminierung von Christen 2016 geht auf die Frage religiöser Minderheiten in  ein und behandelt besonders China, Irak, Iran, Indonesien und Türkei.Das Jahrbuch Verfolgung und Diskriminierung von Christen 2016 und das Jahrbuch Religionsfreiheit 2016 werden jährlich von der Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte, dem Internationalen Institut für Religionsfreiheit und den Religionsfreiheitsarbeitskreisen der drei deutschsprachigen Allianzen, der Deutschen Evangelischen Allianz, der Schweizerischen Evangelischen Allianz und der Österreichischen Evangelischen Allianz von Thomas Schirrmacher, Max Klingberg und Ron Kubsch herausgegeben.

jahrbuch_rf_2016_umschlagDie beiden als Wendebuch zusammengebundenen Jahrbücher erscheinen am 08.12.2016 im Buchhandel (zusammen 12,00 €). Gemeinnützige Organisationen können ab sofort beim Internationalen Institut für Religionsfreiheit (Martin.Warnecke.TS@iirf.eu, Fax 0228/9650389) kostenlose Exemplare zum gezielten Weitergeben an Entscheidungsträger ausschließlich in 10er-Paketen bestellen. Die Exemplare an alle Bundestagsabgeordneten werden vom Beauftragten der Deutschen Evangelischen Allianz, Uwe Heimowski, Mitte Dezember 2016 übergeben.

Vorab werden ab sofort die beiden Jahrbücher öffentlich zum Download zur Verfügung gestellt, vor allem für Journalisten.

Die PDFs der Jahrbücher dürfen von gemeinnützigen Organisationen auch auf der eigenen Webseite zum Download eingestellt werden, sofern damit keine Gewinnabsicht verbunden ist.

 

Bibliografische Angaben:

  • Th. Schirrmacher, R. Kubsch, M. Klingberg (Hg.). Jahrbuch Verfolgung und Diskriminierung von Christen 2016. Studien zur Religionsfreiheit Bd. 27. Verlag für Kultur und Wissenschaft: Bonn, 2016. ISBN 978-3-86269-124-1. Pb. 384 S.
  • Th. Schirrmacher, M. Klingberg (Hg.). Jahrbuch Religionsfreiheit 2016. Studien zur Religionsfreiheit Bd. 28. Verlag für Kultur und Wissenschaft: Bonn, 2016. ISBN 978-3-86269-125-8. Pb. 276 S.
  • Beide Bücher sind ab dem 08.12.2016 gemeinsam als Wendebuch mit insgesamt 654 S. zum Preis von 12 EUR über den örtlichen Buchhandel erhältlich.

 

Downloads:

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.