(Bonn, 02.12.2013) „Schwangerschaftsabbruch – bei diesem brisanten Thema gehen oft die Wogen hoch. Die einen verteidigen das Selbstbestimmungsrecht der Frau oder verweisen auf die Notlage von minderjährigen Schwangeren, andere betonen das Lebensrecht des Ungeborenen. Das Thema polarisiert – und betrifft viele, auch wenn man nicht häufig darüber spricht. Die erfahrenen und kompetenten Autoren beleuchten die wichtigsten Fakten und diskutieren verschiedene Standpunkte. Einfühlsam gehen sie auf verschiedene Lebenssituationen ein und geben wichtige Entscheidungshilfen.“

Mit diesen Worten stellt der Verlag den neuesten Band der Reihe „Kurz+bündig“ vor. Das Autorenteam besteht aus einer Ärztin und einem Soziologen und Ethiker.

Dr. Ute Buth ist Fachärztin für Frauenheilkunde, zertifizierte Sexualberaterin der Deutschen Gesellschaft für Sexualforschung, hält Fachseminare und leitet eine sexual-ethische Beratungsstelle in Bochum.

Prof. Dr. Dr. Thomas Schirrmacher ist Soziologe, Theologe, Sprecher für Menschenrechte der Weltweiten Evangelischen Allianz und lehrt Ethik an Hochschulen in Deutschland, Rumänien und Indien.

Bibliografische Angaben:

  • Ute Buth, Thomas Schirrmacher. Schwangerschaftsabbruch: Fakten und Entscheidungshilfen. Kurz + bündig. SCM Hänssler: Holzgerlingen, 2013. ISBN 978-3-7751-5481-9. 7,95 €
  • Lieferbar über den örtlichen Buchhandel oder online unter genialebuecher.de

Downloads:

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.