Informationen zum Kongress:

Hier meine Empfehlung des Europäischen Jugendmissionskongresses in Offenburg zum Jahreswechsel 2015/2016, wie er im Prospekt und sonst erscheint (zum Beispiel hier):

Lasst euch durch MissionNet zu Weltbürgern für Jesus transformieren! Und dann fangt an, die Welt durch das Evangelium im Rahmen eines sozialen Netzwerkes junger Christen zu transformieren. Ich kann MissionNet allen jungen Christen, aber auch allen Gemeinden nur wärmstens empfehlen.

Ich bin 55 und wünschte, ich wäre nochmal 20! Was eröffnet die Globalisierung nicht alles für Möglichkeiten zu reisen, zu lernen und per Facebook Freunde in aller Welt zu haben. Wie leicht können sich heute junge Christen in den weltweiten Aufbruch der Gemeinde Jesu einklicken. MissionNet ist ein ausgezeichneter Startpunkt dafür: Geistliche Impulse aus der weltweiten Missionsbewegung, Tausende von Ideen, wie man mitmachen kann und dazu Freunde, Freunde, Freunde. Und das alles organisiert von vertrauenswürdigen Leitern. Eine Wucht!

Prof. Dr. theol. Dr. phil. Thomas Schirrmacher // Vorsitzender, Theologische Kommission der Weltweiten Evangelischen Allianz

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.