Ich bin gefragt worden, ob mein deutsches Buch über Papst Franziskus jemals auf Englisch erscheinen wird. Die Antwort ist ‚Nein‘.

Da ich Generalsekretär der WEA werde, werde ich weder Zeit haben, die Übersetzung von 2016 (hier verfügbar) zu bearbeiten und noch einmal zu prüfen, was ich in meiner neuen Position vielleicht nicht sagen kann, noch werde ich Zeit haben, das Buch von 2016 auf den Stand von 2021 zu bringen, z.B. um die beunruhigenden Entwicklungen bezüglich China und der katholischen Kirche oder die Annäherung an die arabische Version des Islam zu kommentieren.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.