Thomas Schirrmacher, Alexandru Neagoe und einige der Studenten © WEA/Thomas Schirrmacher

Prof. Dr. Alexandru Neagoe lud Thomas Schirrmacher zu einem dreistündigen Seminar über den Einfluss der Weltreligionen auf die Gesellschaft ein. Schirrmacher verglich verschiedene Versionen des Christentums und ihren Einfluss auf Bereiche wie Korruption, Menschenrechte, Scham-/Schuldorientierung oder die Beziehungen zwischen Staat und Kirche. Er verglich auch Islam und Christentum und fasste sein Buch „Koran und Bibel“ zusammen.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.