Obwohl ich sehr viel zu tun hatte, als ich das Buch in die Hand bekam, und erst am Abend Zeit für das Buch fand, musste ich ‚Von Jerusalem nach Timbuktu: Eine Weltreise der Ausbreitung des Christentums‘ in einem Stück durchlesen! Am Ende war ich zwar sehr müde, aber voller Freude.

Cover From Jerusalem to Timbuktu. A World Tour of the Spread of ChristianityDass Jesus „global auf dem Vormarsch“ ist, wird anhand vieler Begegnungen mit einflussreichen Leuten und gläubigen Christen rund um den Globus belegt.

Neben den bewegenden Schilderungen seiner Begegnungen auf seinen weltweiten Reisen liefert der Autor anschauliche, gut recherchierte Informationen, die den rasanten Vormarsch des Evangeliums im globalen Süden beschreiben. Dieser ist die Folge einer stärkeren Betonung des Heiligen Geistes und des Wachstums einheimischer Gemeinden, sowie der Tatsache, dass mit Hilfe immer neuer Bibelübersetzungen selbst die letzten Winkel der Erde erreicht werden.

Gib dieses Buch an deine Freunde weiter, damit sie den Anschluss an das bekommen, was Gott heute weltweit tut.

  • Brian C. Stiller. From Jerusalem to Timbuktu. A World Tour of the Spread of Christianity. IVP: Illinois, 2018. 248 pp. ISBN: 978-0-8308-4527-9.
 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.