Neuste Beiträge

  • Cover Säkulare Religionen

    Säkulare Religionen

    Gibt es so etwas wie eine „säkulare Religion“? Auf 150 Seiten dokumentiert und analysiert Thomas Schirrmacher verschiedene Unterlagen nationalsozialistischer und kommunistischer Herkunft um zu zeigen, dass diese politischen Strömungen den Platz angestammter Religionen eingenommen haben. Das Buch enthält eine Sammlung von Gebeten zu Hitler, Glaubensdokumente des Nationalsozialismus, den Aufsatz „Der Kommunismus als Lehre vom Tausendjährigen Reich“ und weitere Studien, die den religiösen Charakter von Kommunismus und Nationalsozialismus belegen.

     
  • Cover Beiträge zur Kir­chen- und Theologiegeschichte: Heiligenvereh­rung

    Beiträge zur Kir­chen- und Theologiegeschichte

    Die hier gesammelten Beiträge spannen den Bogen von der Entstehung der Heiligenverehrung in der Spätantike über Luther und die Musik und die pietistische Universität Gießen hin zur Kirchenlehre Emil Brunners.

     
  • Cover Lebensrecht für jeden Menschen / The Right to Life for every Person

    Lebensrecht für jeden Menschen

    Das Lebensrecht von Menschen am Anfang und am Ende des Lebens ge­rät europaweit zunehmend in Gefahr. Der Band enthält die Vorträge und Dis­kussionsbeiträge von Politikern, Ethikern, Juristen und Ärzten, sowie die Vorschläge zur engeren Zusammenarbeit von etwa 100 Lebensrechts­gruppen von Litauen bis Spanien.

     
  • Cover Mission in der Spannung zwischen Hoffnung, Resignation und Endzeitenthusiasmus

    Mission in der Spannung zwischen Hoffnung, Resignation und Endzeitenthusiasmus

    Grundlagenreferate und Forschungsberichte von der Jahrestagung 2000 des „Arbeitskreises für evangelikale Missiologie“ von führenden Missionsfachleuten wie Dr. Heinzpeter Hempelmann, Dr. Herbert Klement, Dr. Bernd Brandl, Dr. Dieter Kuhl, Dr. Christine Schirrmacher, Dr. Johannes Triebel, Traugott Böker und anderen.

     
  • Cover Ausbildung als missionarischer Auftrag

    Ausbildung als missionarischer Auftrag

    Selten sind so viele Experten und herausfordernde und hochaktuelle Beiträge zur theologischen Ausbildung und zur Vorbereitung auf die Missionsarbeit zusammengekommen, wie auf der Jahrestagung 1999 des Arbeitskreises für evangelikale Missiologie. Die Vorträge beleuchten die Frage der Ausbildung zum missionarischen Dienst im In- und Ausland umfassend aus der Sicht der Ausbildungsstätten in Europa und in den Missionsländern und aus der Sicht der sendenden wie der einheimischen Kirchen.

     
  • Menschenrechte in Europa in Gefahr

    Menschenrechte in Europa in Gefahr

    Dr. Thomas Schirrmacher ist einer der aktivsten christlichen Kämpfer für Menschenrechte und gegen Abtreibung in Deutschland. Dieser Band enthält seine Vorträge vom 1. Europäischen Forum Lebensrecht in Berlin.

     
  • Cover Weltmission

    Weltmission – Das Herz des christlichen Glaubens

    Mission ist keine Randerscheinung des christlichen Glaubens, sondern macht sein Wesen aus. Der Verfasser zeigt die enge Verbindung des biblischen Denkens mit der Weltmission auf und fordert die enge Verknüpfung von Dogmatik und Missionspraxis.

     
 

Über mich

Über michProf. Dr. theol. Dr. phil. Thomas Schirrmacher (geb. 1960) ist seit 2021 Generalsekretär der Weltweiten Evangelischen Allianz (WEA), die 600 Mio. evangelische Christen vertritt, die zu Kirchen gehören, die 143 nationalen Evangelischen Allianzen angeschlossen sind. Zudem ist er Präsident des Internationalen Rates der Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte (mit Sektionen in 55 Ländern). Weiterlesen …