Neuste Beiträge

  • Cover Völker - Drogen - Kannibalismus

    Völker – Drogen – Kannibalismus

    Thomas Schirrmacher. Völker – Drogen – Kannibalismus. Ethnologische und länderkundliche Beiträge. VKW: Bonn, 1997. ISBN: 978-3-926105-59-2. 218 S.

     
  • Marxismus – Opium für das Volk?

    Marxismus – Opium für das Volk?

    Marxismus – Opium für das Volk? ist ein Buch zur aktuellen Stunde. Es bietet vor allem Menschen aus ehemals sozialistischen Republiken eine echte Hilfe zur „Vergangenheitsbewältigung“. Zudem zeigt es die wahre Alternative zur „Religion des Marxismus“ auf.

     
  • Cover Paulus im Kampf gegen den Schleier

    Paulus im Kampf gegen den Schleier

    Thomas Schirrmacher stellt in diesem Buch die These auf, dass die Aussagen des Paulus im ersten Korintherbrief über die Verschleierung der Frau beim Gebet das Nichtbedecken des Hauptes des Mannes ebenso wie die Aussage, die Frau sei für den Mann, der Mann aber nicht für die Frau geschaffen, eine Fehlinterpretation der Stelle „der Mann ist das Haupt der Frau“ (1Kor 3) sei.

     
  • Cover Die Zeit für die Bekehrung der Welt ist reif

    Die Zeit für die Bekehrung der Welt ist reif

    Thomas Schirrmacher. Die Zeit für die Bekehrung der Welt ist reif. Rufus Anderson und die Selbständigkeit der Kirche. VKW: Bonn, 1993. ISBN: 978-3-926105-60-8. 136 S.

     
  • Cover War Paulus wirklich auf Malta

    War Paulus wirklich auf Malta?

    Ist die in der Apostelgeschichte genannte Insel „Melite“ wirklich die Insel Malta? Im ersten Teil geht der Historiker Heinz Warnecke dieser Frage nach und bringt teils überraschende Beweise für die Glaubwürdigkeit der Bibel. Thomas Schirrmacher zieht im zweiten Teil die theologischen Schlussfolgerungen aus den Ergebnissen des ersten Teils.

     
 

Über mich

Über michProf. Dr. theol. Dr. phil. Thomas Schirrmacher (geb. 1960) ist Stellvertretender Generalsekretär der Weltweiten Evangelischen Allianz (WEA), die 600 Mio. Evangelische Christen vertritt (zuständig für Theologie, Theologische Ausbildung, zwischenkirchliche und interreligiöse Beziehungen, Religionsfreiheit, Forschung) und Vorsitzender der Theologischen Kommission der WEA. Weiterlesen …