Neuste Beiträge

  • Aufbruch zur modernen Weltmission

    Aufbruch zur modernen Weltmission

    Der englische Indienmissionar William Carey schrieb 1792 eine berühmte Missionsschrift, die die Missionsgeschichte veränderte und ihn nicht nur selbst schließlich vom Schuster zum Professor für indische Sprachen brachte, sondern ihn auch zum „Vater der protestantischen Mission“ werden ließ. Der bekannte Missionswissenschaftler und Historiker Thomas Schirrmacher untersucht hier erstmals gründlich die theologischen Motive für Careys Wirken.

     
  • Cover Anwalt der Liebe – Martin Bucer als Theologe und Seelsorger

    Anwalt der Liebe – Martin Bucer als Theologe und Seelsorger

    Das Martin Bucer Seminar legt im ersten Band seines Jahrbuches drei Studien vor: Franz Graf-Stuhlhofer untersucht den Bibelgebrauch von Bucer, Gerhard Gronauer untersucht Bucers Buch ‚Von der wahren Seelsorge’, der Herausgeber stellt in ‚Bucer und die Evangelikalen’ Bucer als Vorbild für theologische Einheit in der Vielfalt vor.

     
  • Cover Was hilft wirklich? Biblische Seelsorge contra Psychotherapie

    Was hilft wirklich? Biblische Seelsorge contra Psychotherapie

    Prof. Dr. Dr. Thomas Schirrmacher und Dipl. Psych. Roland Antholzer beleuchten in diesem aufrüttelnden Buch den „Jahrhundertirrtum der Psychotherapie“ (Zitat) und stellen ihn hauptsächlich jenen vor Augen, die immer noch versuchen, eine wirksame Therapie darauf aufzubauen.

     
  • Cover Säkulare Religionen

    Säkulare Religionen

    Gibt es so etwas wie eine „säkulare Religion“? Auf 150 Seiten dokumentiert und analysiert Thomas Schirrmacher verschiedene Unterlagen nationalsozialistischer und kommunistischer Herkunft um zu zeigen, dass diese politischen Strömungen den Platz angestammter Religionen eingenommen haben. Das Buch enthält eine Sammlung von Gebeten zu Hitler, Glaubensdokumente des Nationalsozialismus, den Aufsatz „Der Kommunismus als Lehre vom Tausendjährigen Reich“ und weitere Studien, die den religiösen Charakter von Kommunismus und Nationalsozialismus belegen.

     
  • Cover Beiträge zur Kir­chen- und Theologiegeschichte: Heiligenvereh­rung

    Beiträge zur Kir­chen- und Theologiegeschichte

    Die hier gesammelten Beiträge spannen den Bogen von der Entstehung der Heiligenverehrung in der Spätantike über Luther und die Musik und die pietistische Universität Gießen hin zur Kirchenlehre Emil Brunners.

     
 

Über mich

Über michProf. Dr. theol. Dr. phil. Thomas Schirrmacher (geb. 1960) ist Stellvertretender Generalsekretär der Weltweiten Evangelischen Allianz (WEA), die 600 Mio. Evangelische Christen vertritt (zuständig für Theologie, Theologische Ausbildung, zwischenkirchliche und interreligiöse Beziehungen, Religionsfreiheit, Forschung) und Vorsitzender der Theologischen Kommission der WEA. Weiterlesen …