cn_cookies_accepted()
 
 

Cover EthikWenn Christsein neues Leben in Christus bedeutet, muss sich das besonders in der Ethik bewähren. Wenn die Bibel Gottes Weisheit für die Menschen enthält, muss sie Antworten auf grundsätzliche Fragen der Ethik geben. Wie aber sieht eine Ethik aus, die altkirchliche und reformatorische Anregungen ebenso aufnimmt wie die evangelikalen und säkularen Fragen der Gegenwart?

In den auf sechs Bände verteilten 66 Lektionen werden die Schwerpunkte der persönlichen Ethik ebenso wie der Familien-, Kirchen-, Wirtschafts- und Staatsethik behandelt. Jede Lektion ist in sich abgeschlossen und behandelt eine ethische Frage, die allgemein diskutiert wird, z.B. die Gültigkeit der Bergpredigt, die Zulässigkeit des Schwörens, das Widerstandsrecht oder die Euthanasie. Die Ethik erarbeitet weithin diskutierte Themen anhand kontroverser Fragen, damit der Leser die angeschnittenen Probleme mit ihm bekannten Situationen und Gesprächsthemen in Verbindung setzen kann.

„Ein theologisches Meisterwerk – nimm und lies“ (Prof. Dr. Dr. Georg Huntemann)

Kommentar zur Veröffentlichung der 4. Auflage

Auch wenn ich an einer grundsätzlichen Neuausgabe meiner Ethik arbeite, die neue Themen und Literatur und auch einige veränderte exegetische oder theologische Einsichten enthalten wird, dafür auch manches Bisherige auslassen wird, erschien es mir doch gut, aufgrund aktueller Entwicklungen eine Zwischenauflage mit Korrekturen in vier Lektionen zu veröffentlichen. Die vier Lektionen sind so bearbeitet, dass sie grundsätzlich die gleiche Länge haben und sich die Seitenzahlen der unbearbeiteten Lektionen nicht verschieben, so dass die 3. und 4. Auflage im Unterricht problemlos nebeneinander verwendet werden können. Gleiche und ähnliche Abschnitte verschieben sich innerhalb der bearbeiteten Lektionen höchstens um bis zu drei Seiten. Das ist im neuen Kursbuch und neuen Register bereits berücksichtigt. Es handelt sich um folgende Lektionen: 40 „Mann und Frau“ in Band 4; 47 „Homosexualität“ in Band 4; 48 „Erziehung und Vorbild“ in Band 5; 62 „Zur Todesstrafe“ in Band 6.

Übersicht der einzelnen Bände:

  • Band 1: Das Gesetz der Liebe (Gott, Glaube, Ethik)
  • Band 2: Das Gesetz der Liebe (Der Bund zwischen Gott und Mensch)
  • Band 3: Das Gesetz der Freiheit (Die Differenzierung von Gottes Willen)
  • Band 4: Das Gesetz der Freiheit (Das AT im NT, Sexualethik)
  • Band 5: Gottes Ordnungen (Erziehung, Wirtschaft, Kirche)
  • Band 6: Gottes Ordnungen (Staat, Recht)
  • Band 7: Kursbuch
  • Band 8: Register

Bibliographische Angaben:

  • Thomas Schirrmacher. Ethik. 8 Bände. VTR, Nürnberg & Reformatorischer Verlag, Hamburg, 5. Auflage, 2011. 2830 S. ISBN: 978-3-933372-55-0 (VTR), 978-3-928936-51-4 (RVB), Paperback. 148,00 Eur [D] UVP / 152,20 Eur [A] UVP / 198,00 CHF UVP.


Downloads:

  • Cover Band 1 (jpg)
  • Cover Band 2 (jpg)
  • Cover Band 3 (jpg)
  • Cover Band 4 (jpg)
  • Cover Band 5 (jpg)
  • Cover Band 6 (jpg)
  • Rezensionen (pdf)