Cover Jahrbuch Märtyrer 2011

Das Thema Christenverfolgung beschäftigt die Politik mehr denn je und zurecht. Das diesjährige Jahrbuch beschäftigt sich vor allem mit dem Maghreb, Ägypten, Eritrea, Nigeria, Irak, Indien und Malaysia. Es dokumentiert eine Rede von Volker Kauder im Bundestag, ein Gutachten zur Religionsfreiheit in Europa für den Menschenrechtsausschusses des Bundestages und den ökumenischen Ethikkodex für Mission.

„Wir fordern die Übergangsregierungen und die gegenwärtig aktive Zivilge- sellschaft der arabischsprachigen Länder auf, sofern sie an der Umgestal- tung ihrer Ländern mitwirken oder mitwirken könnten, auf die Verwirklichung jedes Details von Artikel 18 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte hinzuwirken, sowohl in einer Verfassung und in neuen Gesetzen, als auch im politischen und gesellschaftlichen Alltag.“


Bibliographische Angaben:

  • Max Klingberg, Thomas Schirrmacher, Ron Kubsch (Hg.) Märtyrer 2011 – Das Jahrbuch zur Christenverfolgung heute, zugleich idea-Dokumentation 2011/10. ISBN 978-3-86269-015-2. 352 S.


Downloads:

  • Cover (JPG, PDF)
  • Inhaltsverzeichnis (PDF)
  • Zusatzmaterial (PDF)
  • Buch (PDF)
Dieses Buch kaufen · Buy this book